Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalte Sie in unserer Cookie-Richtlinie. OK
Best-preis-garantie

La Ferriol

4-30m · Ebene */*** · Nitrox 32% empfohlen

Unser Tauchgang beginnt in der bekannten Cala Ferriola, hier befindet sich ein Tunnel der durch die gesammte kleine Insel führt und in einem natürlichen Schwimmbecken endet. Der Tauchgang beginnt in einer Tiefe von 12 m wo wir die Eingansspalte entdecken, er Tunnel ist breit und man sieht immer das Ende wo uns ein tolles Blau empfängt. Mi Tunnel finden wir Bärenkrebse, Langusten und auch Garnelen, hier ist gute Tarirerung gefragt denn der Untergrund ist Sand und wir wollen ja nicht unsere eigenen Tauchpartner einnebeln. Am Ausgang befinden wir uns jetzt auf 25 m Tiefe, wir folgen der Schlucht Richtung Nordwest bis wir eine Tiefe von 29 m erreichen, hier in den Felsblöcken finden wir jede Menge Langusten sowie Edelkorallen. Unser Rückweg ist die Umkehrnavigation wobei wir vor der kleinen Insel jetzt rechts oder links zum Boot zurück tauchen können.